Creative Cotton aran von Rico Design

Das Must-have für trendige Stool-Cover.

Farben

02 Pastell

22 Silbergrau

31 Smokey Blue

43 Patina

51 Kitt

52 Perlgrau

56 Nougat

60 Natur

62 Vanille

63 Hellgelb

64 Bonbonrosa

70 Senf

80 Weiß

90 Schwarz

Zur Produktbeschreibung

• Gasiertes Garn mit besonders feiner, glatter und klarer Optik.
• Ideal für Home-Accessoires, Häkeltierchen und trendige Stuhlhussen.
• Waschbar bis 30 °C Schonwaschgang.

Material 100 % Baumwolle
Knäuelgröße 50 Gramm
Maschenprobe 10 cm glatt re = 18 M
Lauflänge 50 g = 85 m Lauflänge
Bedarf Damen, Gr. 40 = ca. 550 g
Nadelstärke 4,0 - 5,0
Pflegehinweis
Schonwaschgang bis 60°
Chlorbleiche nicht möglich
Nicht heiß bügeln
Reinigung mit Perchlorethylen möglich
Trocknen im Trockner nicht möglich

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Creative Cotton aran von Rico Design

Vorrätig Best.-Nr.: 129641

€ 2,35
inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
100g-Preis: € 4,70
Merken

Dazu passt

Heft - Rico Stool Covers

Best.-Nr.: 129589, Vorrätig

Heft - Made by Me Handknitting No. 8

Best.-Nr.: 131050, Vorrätig

Creative Cotton aran von Rico Design

Bewertungen

4.0/5 8 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Heidemarie J. am 18.06.2019

Lieferung schnell und unkompliziert

Die Anleitungen im Heft sind dadurch, dass keine Zeichnung dabei ist, sehr umständlich umzusetzen. Die Wolle habe ich zu Netzen verhäkelt, wobei sie sich sehr spaltet und es nur langsam voran ging, daher für beides nur 3 Sterne.

Von Marion K. am 17.05.2019

Zu viele Knoten im Knäuel

Die Wolle lässt sich prima verhäkeln, ich arbeite die Löwenhusse für den Ikea-Kinderstuhl. Das erste Knäuel war tadellos, aber im zweiten waren sage und schreibe 3(!) Knoten. Das ist natürlich ärgerlich, wenn das dann mitten in der Reihe auftritt! Im 3. Knäuel war dann 1 Knoten, weiter bin ich noch nicht. Ich hoffe, die restliche Wolle ist in Ordnung!

Junghans-Wolle Internetredaktion: Vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns leid, dass in Ihren Knäueln insgesamt 4 Knoten enthalten waren. Knoten lassen sich leider nicht ganz vermeiden. Es kommt vor, dass vom Rohmaterial bis zum fertigen Faden, der nicht endlos ist, gelegentlich aneinandergeknotet werden muss. Zudem sind Knoten ein Zeichen unserer Qualitätskontrolle, denn nicht einwandfreie Stellen wurden entfernt. Beim heutigen Stand der Spinntechnik müssen Knoten in gewissem Umfang toleriert werden. Auf ein Knäuel dürfen bis zu drei Knoten entfallen. Lösen Sie Knoten immer auf und beginnen Sie am Reihenanfang mit einem neuen Faden. Längere Fadenenden lassen sich noch zum Zusammennähen der Handarbeit verwenden. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Freude bei Ihrer Handarbeit.

Von Vera T. am 15.01.2019

Pulli

Sehr angenehm in der Verarbeitung, weich im Griff. Ist noch in Arbeit

Von Jana G. am 18.12.2018

Super

Mir gefällt die Wolle gut. Sie lässt sich gut verarbeiten.

Von Josephin B. am 27.11.2018

Sehr schön

Die Wolle lässt sich super schön verarbeiten. Ich hab zwei Kissen in Waffeloptik gehäkelt. Sehr sehr schön und sogar weich.

pu