Peru von Junghans-Wolle

Luxuriöse Mischung für seidigen Glanz und fließenden Fall.

Peru von Junghans-Wolle

Farbe:

Sofort lieferbar Best.-Nr.: 115340

€ 4,35
inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
100g-Preis: € 8,70
Wir können leider keine Verfügbarkeit garantieren, informieren Sie aber gerne, sobald der Artikel wieder verfügbar wird:
Ja, bitte benachrichtigen Sie mich unverbindlich
Merken

• 35% Alpaka verleihen seidigen Glanz, Weichheit, Wärme und Widerstandsfähigkeit.
• Komfortabel und luxuriös, dabei gleichzeitig strapazierfähig und erstaunlich robust.
• Dank Beimischung von 50% hochwertigem Polyacryl leichter als reine Alpakagarne und waschmaschinenfest.

Material
50 % Polyacryl
35 % Alpaka
15 % Schurwolle
Knäuelgröße
50 Gramm
Maschenprobe
10 cm glatt re = 16-18 M
Lauflänge
50 g = 94 m Lauflänge
Bedarf
Damen, Gr. 40 = ca. 500 g
Nadelstärke
5,0 - 6,0
Pflegehinweis
Schonwaschgang bis 30°

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Farbe

Grau

Hellgrau

Schwarz

Natur

Camel

Marine

Blau

Bordeaux

Grün

Mauve

Mittelbraun

Pink

Tabak

Tomate

Jagdgrün

Apricot

Lindgrün

Vanille

Bleu

Erdbeer

Maschenbild glatt rechts

Ausgewählte Bewertungen

4,7 Sterne
Bewertung abgeben
Von Gerlinde M. am 16.11.2017

Peru- preisgünstig bei guter Qualität

Die Wolle verstrickt sich gut, beim Verkreuzen (Zopfmuster) muss darauf geachtet werden, dass sich der Faden nicht spaltet. Schade das die Farbwiedergabe im Katalog und auch am Rechner sehr ungenau ist, hätte mir die Farbe "aprico" etwas strahlender vorgestellt. Insgesamt bin ich zufrieden.

Von Renate S. am 07.11.2017

Sehr gute Qualität

Ich habe die Wolle "Peru" in den Farben Bordeaux und Mittelbraun bestellt. Sie lässt sich sehr gut Stricken und die Farben sind sehr schön. Es ist ein schöner warmer Schal geworden. Das Maschen Bild ist gleichmäßig geworden .

Von Martina S. am 17.10.2017

Peru

wolle sehr weich und man kann sie sehr gut verarbeiten!!! noch nicht gewaschen.

Von Jennifer E. am 03.10.2017

Super Wolle, sehr gut zu verarbeiten

Sehr schöne Qualität, schnell zu verarbeite. Gerne wieder.

Von Ruth M. am 26.09.2017

Peru-Wolle

sehr gute Qualität, weich und warm, gut zu verstricken

Von Brigitte R. am 05.09.2017

Für die Trachtenjacke

Von Ruth M. am 15.08.2017

Peru

Ergibt schönen, weichen Pullover

Ältere Bewertungen vor Einführung des Sterne-Systems werden in der Gesamtbewertung nicht berücksichtigt.

Von Claudia P. am 17.01.2017

Tolle Wolle

Ich sage nur "Tolle Wolle". Bei mir wurde es ein grauer Zopfpulli. Der Verbrauch war für Gr. 40 , 600 Gramm. Mich kratzt der Pulli auch nicht. Das Garn war schön zu Stricken. Bis jetzt hat jeder den Pulli bewundert.

Von Sonja G. am 29.10.2014

Bewertung Wolle "Peru"

Leider habe ich nur schlechte Bewertungen gelesen,...aber zu dem werde ich jetzt auch mal etwas Positives schreiben. Ich bin total begeistert von dieser Wolle ...Es ist ein sehr leichtes Garn , lässt sich 1a stricken. Maschenbild ist bei mir gleichmäßig....sie ist reissfest und wenn man mal ein Stück aufziehen muss geht das wunderbar.....sehr gute Qualität!!! Ausserdem wärmt sie sehr !! Allerdings , da gebe ich meinen Vorgängerinnen recht, sie kratzt ein bisschen ,..man sollte nicht empfindlich sein ,..als Jacke ist sie super!! Ich überlege mir schon die ganze Zeit , was ich als nächstes stricke.

Von Iris G. am 09.03.2014

bessere Qualität erwartet

leider entspricht diese Wolle nicht meinen Ansprüchen. Beim Stricken entsteht ein sehr unruhiges Strickbild und das, obwohl ich sonst immer sehr gleichmäßig stricke. Schade - Wolle sende ich zurück!

Von Jeannine G. am 17.09.2013

Leider zu kratzig

Habe mir die Wolle bestellt weil ich eine Tunika daraus machen wollte. Nachdem die Wolle so sehr kratzt wird es jetzt leider nur ein Teppich werden, da alles was man am Körper trägt damit nicht tragbar wäre. Werde ich wohl nicht mehr kaufen! lg, Jeannine

Von Kerstin U. am 27.10.2012

enttäuscht

Ich bins ehr entäuscht, für den Preis etwas besseres erwartet. Schicke ich zurück.

Von Anne Marie S. am 30.09.2012

Tipp für eine Mütze aus PERU VON JUNGHANS WOLLE

Ich habe eine Mütze (aus "Peru JHWolle) für meine Tochter (2J) gemacht, als Tipp: einfach Futter aus Fleece im Innen nähen;-) Es klappt super! viele Spass;-)

Von Irene W. am 06.12.2011

für Kinder zu kratzig

Leider wollte mein Enkel die Mütze aus diesem Garn nicht aufbehalten. Da habe ich es selbst ausprobiert und gemerkt, dass die kleinen Flauschhärchen unangenehm kratzen. Mal sehen, ob wenigstens Socken davon tragbar sind.

pu