McWool Merino Mix 100 von Lana Grossa

Farben

101 Gedecktes Weiß

102 Creme

103 Hellgrau

106 Orange

107 Rot

108 Dunkelrot

109 Zyklam

111 Marine

113 Kobaltblau

114 Petrol

116 Helles Petrol

118 Mokka

120 Schwarz

122 Liberta

125 Rostrot

135 Rosa

137 Mint

140 Grasgrün

143 Graubeige

146 Blassorange

155 Oliv

158 Altrosé

Zur Produktbeschreibung

Mehr von Lana Grossa anzeigen »

McWool Merino Mix 100 von Lana Grossa

Vorrätig Best.-Nr.: 132121

€ 2,44
100g-Preis: € 4,88
Merken

Bewertungen

4.6/5 31 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Claudia F. am 19.11.2019

Tolle Merino Mix Wolle

Bin sehr zufrieden, die Wolle lässt sich sehr gut verarbeiten. Ich hatte 5 und kein einziger Knoten.

Von Gertrud B. am 19.11.2019

Meine Erwartungen wurden erfüllt

Es ist nicht das Luxus-Garn, aber ein hervorragendes Garn für "alle Tage". Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Von Marion K. am 07.11.2019

Lana Grossa überzeugt immer wieder

Der Überschrift ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Die Wolle läßt sich sehr gut verarbeiten und fühlt sich gut an.

Von Ute U. am 02.11.2019

Vielen Dank

Die Wolle lässt sich sehr gut verarbeiten und ist angenehm weich. Leider gibt es hin und wieder Knoten.

Von Erika G. am 24.09.2019

keine erste Qualität bei manchen Knäueln

Die Wolle ist toll, leider hat es in verschiedenen Knäueln Ansätze, die zusammengeknotet wurden. Das hat mir nicht gefallen!

Junghans-Wolle Internetredaktion: Verständlich, dass Sie über die Knoten in Ihrem Garn verärgert sind. Sie lassen sich jedoch nicht ganz vermeiden. Es kommt vor, dass vom Rohmaterial bis zum fertigen Faden, der nicht endlos ist, gelegentlich aneinandergeknotet werden muss. Zudem sind Knoten ein Zeichen unserer Qualitätskontrolle, denn nicht einwandfreie Stellen wurden entfernt. Wie Sie es von Junghans-Wolle erwarten dürfen, tun wir alles, um möglichst knotenfreies Material zu liefern. Beim heutigen Stand der Spinntechnik müssen Knoten jedoch in gewissem Umfang toleriert werden. Auf ein Knäuel dürfen bis zu drei Knoten entfallen. Lösen Sie Knoten immer auf und beginnen Sie am Reihenanfang mit einem neuen Faden. Längere Fadenenden lassen sich noch zum Zusammennähen der Handarbeit verwenden.

pu