Pellini von Junghans-Wolle

Fast so weich wie ein Kuscheltier.

Pellini von Junghans-Wolle

Farbe:

Sofort lieferbar Best.-Nr.: 121461

€ 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
100g-Preis: € 11,90
Merken

• Der Modetrend des Winters Fake-Fur.
• „Pelz“ aus Wolle und Alpaka.
• Mit dicken Nadeln ganz schnell fertig.
• Sorry, leider nur Handwäsche bis 30 °C.

Material
60 % Wolle
25 % Polyamid
15 % Alpaka
Knäuelgröße
50 Gramm
Maschenprobe
10 cm glatt re = 11-13 M
Lauflänge
50 g = 90 m Lauflänge
Bedarf
Damen, Gr. 40 = ca. 400 g
Nadelstärke
6,0 - 8,0
Pflegehinweis
Handwäsche

Alle Anleitungen für dieses Garn anzeigen »

Farbe

Beige

Grau-Braun

Himmelblau

Himbeer-Pastell

Salbei

Offwhite

Himmelblau, Salbei, Beige, Offwhite

Grau-Braun, Himbeer-Pastell, Salbei, Beige, Offwhite

Maschenbild glatt rechts

Ausgewählte Bewertungen

4,1 Sterne
Bewertung abgeben
Von Erika H. am 21.11.2017

Dreieckstuch lt.Anleitung

Empfohlenen Stricknadeln u.Rundstricknadel ein Muß. Als "alter Hase" hatte ich keine Schwierigkeiten bei der Herstellung, unerfahrene Strickerinnen sollten allenfalls eine erfahrene Person zu Rate ziehen.

Von Kornelia L. am 01.11.2017

Pellini

Sehr geehrte Damen und Herren, leider bin ich etwas enttäuscht von der Wolle. Das laufende Garn war häufig geknotet.

Junghans-Wolle Internetredaktion: Wir bedauern sehr, dass das Garn verknotet war. Unser Service-Team wird sich diesbezüglich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Von Renate B. am 01.11.2017

Kinderjacke

Habe die Kinderjacke in beige gestrickt. Eine sehr schöne Wolle, lässt sich sehr gut stricken und jetzt auch tragen. Meine kleine Nichte ist sehr glücklich mit dieser Jacke und will sie gar nicht mehr ausziehen.

Von Gisela K. am 11.10.2017

Wolle

Die Wolle "Pellini" ist sehr gut zu verstricken. Ich habe den Dreieck-Schal nachgestrickt. Kommt sehr gut auch bei meinen Freunden an.

Von Sylvia S. am 03.10.2017

Pellini

Ich habe den Strickmantel und das Tuch gestrickt. Sehr gute Verarbeitung die Anleitung für den Mantel ist leicht verständlich. Passform in meiner Größe sehr gut.

Von Tanja K. am 22.08.2017

Sehr weich, leider stark fusselnt

Angenehm auf der Haut und superweich. Für Anfänger würde ich die Wolle als ungeeignet bezeichnen, da eine verlorene Masche sehr schwer wiederzufinden ist. Es gab einen Stern Abzug, da sie sehr stark fusselt, sodass meine Hose immer aussah, als hätte ich 5 Katzen...

Junghans-Wolle Internetredaktion: Wir bedauern, dass Sie mit unserer Wolle nicht zufrieden sind. Es gibt mehrere Gründe, warum ein Gestrick flust. Besonders weiche und füllige sowie modische Effektgarne neigen eher zum Flusen, da die Fasern nicht so fest in den Faden eingebunden werden können. Dies ist kein Qualitätsmangel - das Garn muss jedoch entsprechend seiner Eigenschaft verarbeitet und gepflegt werden. Bitte beachten Sie auch unbedingt die vorgegebene Maschenprobe, denn ein zu loses Gestrick begünstigt das Flusen zusätzlich. Aus Erfahrung wissen wir, dass das Flusen oft schon nach der ersten vorschriftsmäßigen Wäsche nachlässt, da sich die Fasern fester miteinander verbinden. Wir hoffen, wir konnten eine für Sie zufriedenstellende Lösung finden und wünschen Ihnen weiterhin viel Freude an Ihrer Handarbeit.

Ältere Bewertungen vor Einführung des Sterne-Systems werden in der Gesamtbewertung nicht berücksichtigt.

Von Erika A. am 16.11.2016

Schöne Wolle

Aus 4 Knäuel Pellini in wollweiß habe ich mir ein Schultertuch gestrickt. Bei Nadelstärke 8 ging das recht flott. Es wärmt wunderbar und ist kuschelig weich. Allerdings flust die Wolle heftig, was besonders auf dunkler Kleidung zu sehen ist. Ich habe jetzt mit einer Flusenbürste etwas abgeholfen und hoffe, dass sich nach der ersten Wäsche Besserung einstellt. Davon abgesehen ist das Tuch eine Freude!

Von Anja H. am 30.10.2016

flauschig

Sehr flauschig, sehr flusig, nicht ganz einfach zu stricken, das Ergebnis lohnt meiner Meinung aber den "Aufwand", allerdings hatte ich nicht ein einziges Knäuel ohne Fehler: 10 Knäuel gekauft, in jedem waren mindestens 1 Knoten und/oder 1 schlecht verarbeitete Stelle... da ist noch Raum für Verbesserung

Junghans-Wolle Internetredaktion: Vielen Dank für Ihre offenen Worte. Verständlich, dass Sie über die Knoten in Ihrem Garn verärgert sind. Sie lassen sich jedoch nicht ganz vermeiden. Es kommt vor, dass vom Rohmaterial bis zum fertigen Faden, der nicht endlos ist, gelegentlich aneinandergeknotet werden muss. Zudem sind Knoten ein Zeichen unserer Qualitätskontrolle, denn nicht einwandfreie Stellen wurden entfernt. Wie Sie es von Junghans-Wolle erwarten dürfen, tun wir alles, um möglichst knotenfreies Material zu liefern. Beim heutigen Stand der Spinntechnik müssen Knoten jedoch in gewissem Umfang toleriert werden. Auf ein Knäuel dürfen bis zu drei Knoten entfallen. Lösen Sie Knoten immer auf und beginnen Sie am Reihenanfang mit einem neuen Faden. Längere Fadenenden lassen sich noch zum Zusammennähen der Handarbeit verwenden. Wir hoffen, dass Sie mit unserer Lösung einverstanden sind. Bitte überzeugen Sie sich, dass Sie bei Junghans-Wolle gute Qualität zu günstigen Preisen kaufen.

Von Ingrid H. am 02.09.2016

Pellini Wolle Art Nr. 121-458

sehr flauschig, sehr leicht, etwas anstrengend zu stricken, die Farbe, die ich erhalten habe, ist reines mausgrau, enthält keine braunen Elemente, natürlich passen die dazu gelieferten Knöpfe nicht dazu. Ich war ein wenig überrascht, denn auf dem Foto sieht die Farbe wirklich grau-braun aus.Trotzdem sehen die fertigen Teile sehr schön aus. Beste Grüsse

pu