Freizeit-Uni, 6-fädig von Junghans-Wolle

Das Junghans-Garn für strapazierfähige Maschen.

Freizeit-Uni, 6-fädig von Junghans-Wolle

Farbe:

Sofort lieferbar Best.-Nr.: 248450

€ 9,95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
100g-Preis: € 6,63

Freizeit-Uni, 6-fädig von Junghans-Wolle

• Dank 6-fädiger Zwirnung schnell gestrickt und noch wärmender als das klassische 4-fädige Sockengarn.
• Strapazierfähig und waschmaschinenfest.
• 150 g sind ausreichend für ein Paar Socken bis Gr. 47.
• Der fantastische Farbeffekt kommt direkt aus dem Knäuel.

Material:
75 % Schurwolle
25 % Polyamid
Knäuelgröße:
150 Gramm
Maschenprobe:
10 cm glatt re = 21-24 M
Lauflänge:
150 g = 400 m Lauflänge
Bedarf:
Damen, Gr. 40 = ca. 450 g
Nadelstärke:
3,0 - 4,0
Pflegehinweis:
Schonwaschgang bis 40°

Farbe

Anthrazit

Jeans

Mais

Pflaume

Kiwi

Himbeere

Beige

Grau-Blau

Dunkelrot

Hummer

Dunkel-Smaragdgrün

Maschenbild glatt rechts

Ausgewählte Bewertungen

Maike W. - Unna, 18. September 2016 23:57 Uhr

nicht nur für Socken

Ich habe mir aus dieser Wolle ein Dreieckstuch gehäkelt in grau/blau . Die Wolle läßt sich sehr gut mit der Häkelnadel verarbeiten und das Tuch sieht super aus , es ist schön warm und kuschelig, daher werde ich mir unbedingt noch ein weiteres Tuch aus dieser Wolle in eine anderen Farbe häkeln, nun habe ich bei den vielen Farben die Qual der Wahl...

Ute J. - Thüringen, 27. November 2014 20:53 Uhr

Tolle Wolle

für kuschelige Socken! Läßt sich prima stricken, Muster kommen schön raus. ganz sicher nicht die letzten Socken aus diesem Garn. Deshalb absolute Empfehlung!

Christine D. - Berlin, 15. Februar 2014 11:00 Uhr

Sockenwolle

Die Wolle ist soweit super lässt sich auch gut stricken. Leider musste ich beim stricken feststellen das jede Menge Verknotungen sind. Ich habe ca 100 g verbraucht und da sind insgesamt 5 Knoten gewesen, wie viel nun noch bei den restlich 50 g sind kann ich nicht beantworten da ich es nicht aufgewickelt habe.

Junghans-Wolle Internetredaktion: Verständlich, dass Sie über die Knoten in Ihrem Garn verärgert sind. Knoten sind ein Zeichen unserer Qualitätskontrolle, nicht einwandfreie Stellen werden entfernt.Wie Sie es von Junghans-Wolle erwarten dürfen, tun wir alles, um möglichst knotenfreies Material zu liefern. Beim heutigen Stand der Spinntechnik müssen Knoten jedoch in gewissem Umfang toleriert werden. Auf ein 50 g Knäuel dürfen bis zu drei Knoten entfallen.

pu