Modischer Loopschal - Ideal für laue Sommerabende

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Modischer Loopschal - Schritt 1

Schritt 1

Für den Loopschal benötigen Sie zwei Stoffballen (für die Vorder- und Rückseite) von je ca. 25 x 140 cm. Um den Stoffballen für die Vorderseite zu nähen, nehmen Sie sich aus dem Stoffpaket drei farblich passende Stoffdessins. Schneiden Sie die ausgewählten Stoffe je auf die Breite von ca. 25 cm zu. Die Länge bleibt 48 cm. Wiederholen Sie diesen Schritt auch für den Stoffballen der Rückseite: drei farblich passende Stoffdessins wählen und entsprechend zuschneiden

Modischer Loopschal - Schritt 2

Schritt 2

Nähen Sie nun die Stoffzuschnitte für die Vorderseite zusammen. Legen Sie dazu zwei Stoffzuschnitte rechts auf rechts aufeinander & nähen Sie diese mit einer Nahtzugabe von ca. 1 cm der Breite nach zusammen. Nähen Sie den dritten Zuschnitt mit einer Nahtzugabe von ca. 1 cm an den zweiten Zuschnitt dran. Wiederholen Sie diesen Schritt auch für die Rückseite.

Modischer Loopschal - Schritt 3

Schritt 3

Nun die beiden Stoffballen für die Vorder- und Rückseite rechts auf rechts aufeinander legen und zuerst eine Längsseite mit einer Nahtzugabe von ca. 1 cm zusammennähen. Dann die zweite Längsseite, bis auf eine kleine Wendeöffnung (ca. 8 cm), schließen. Anschließend die Nähte auseinander bügeln und den langen Schal wenden.

Modischer Loopschal - Schritt 4

Schritt 4

Nähen Sie die beiden kurzen Seiten (Schlauchenden) zusammen.

Modischer Loopschal - Schritt 5

Schritt 5

Mit einem Zierstich entlang der Kante mit der Wendeöffnung den Schal steppen, dabei wird die Öffnung geschlossen.

Modischer Loopschal - Schritt 6

Schritt 6

Den Loopschal nochmals bügeln, um den Hals legen, dann zu einer 8 drehen und den Wendeschal nochmals um den Hals legen.

pu